HGV überrascht Kinder und Helfer mit Eis-Gutschein

Zur gelungenen Städte-Challenge zwischen Mini-Schramberg und Flottweil – jeder hatte seine Aufgabe erfüllt und von daher zwei Sieger – gab es am Freitag zum Start des Großspielprojekts auf dem Realschulhof eine schöne Überraschung für alle Kinder und Betreuer. Der Handels- und Gewerbeverein, der diese Aktion toll fand, hatte sich spontan dazu entschieden, allen eine Kugel Eis zu spendieren – einzulösen in Schrambergs Kult-Eisdiele "Rino". Das gab natürlich einen großen Applaus bei allen von allen Mini-Schrambergern, über den sich die HGV-Vertreter Christiane Bühler, Jens Krön und Johannes Kempf ebenfalls freuten. Quelle: Schwarzwälder Bote / Foto: Wegner

Presseberichte

Schwarzwälder Bote

Zurück

Copyright 2017 Handels- und Gewerbeverein Schramberg e.V. Alle Rechte vorbehalten. Alle Angaben ohne Gewähr.
Wir verwenden Cookies, damit unsere Website optimal für Sie funktioniert. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen
Verstanden!